Skip to content. | Skip to navigation

Verena Haas und Dominik Radl gehen zum eurobest

 

ORF-Enterprise bringt digitale Nachwuchstalente zum eurobest Festival

 

Bei der iab-webAD-Awardshow des interactice advertising bureau austria am Donnerstagabend in der Wiener Marx Halle wurden Verena Haas von Wavemaker und Dominik Radl von TUNNEL23 als Nachwuchstalente des Jahres ausgezeichnet. Bereits zum vierten Mal in Folge entsendet die ORF-Enterprise als offizielle Festivalrepräsentanz die jungen Digital-Talente als Team zum eurobest European Festival of Creativity. Dort werden sie an der Young Creatives Integrated Competition teilnehmen und Österreich vertreten. Von 22. bis 24. November 2018 treffen sie in Warschau (Polen) auf die besten jungen Kreativen Europas. Die Zusammenarbeit mit dem iab austria ist Teil der Förderung des Nachwuchses in der Kreativbranche durch die ORF-Enterprise. In Zusammenarbeit mit dem Creativ Club Austria trägt die ORF-Enterprise als Festivalrepräsentanz auch die Young Lions Competition im Rahmen des Cannes Lions International Festival of Creativity aus.

 

Am 22. November 2018 erhalten sie das Briefing. Ihre Arbeit müssen sie bis zum 23. November 2018, um 21.00 Uhr, abgeben und am 24. November 2018, ab 10.00 Uhr, bereits vor der Jury präsentieren.

Bildcredit: iab austria