Skip to content

„Eins, Eins Baby“

Magentas Kampagne mit Jung von Matt Donau
© Magenta/ MagentaEINS

Die neue Kampagne von Jung von Matt Donau richte sich „sowohl an treue als auch an neue Kunden“, so heißt es seitens Tanja Sourek, Vice President Brand& Marketing Communications. Dabei wollen sie auf das neue Angebot des Telekom- Anbieters Magenta aufmerksam machen: MagentaEINS
Mit MagentaEINS könnten Kunden ihren bestehenden Tarif mit einem Mobilfunk- oder Internettarif von Magenta kombinieren. Gültig ist dieses Angebot nur für Kunden mit einem Vertrag von Magenta oder tele.ring sowie Ex- UPC Kunden, die im selben Haushalt leben. 
Um mehr Kunden die Vorteile von MagentaEINS näher zu bringen, startete am 25. Mai die 360- Grad- Werbekampagne. Mit dem Song „Ice Ice Baby“ habe man einen „echten Kulthit“ gewinnen können, so Andreas Kadenbach, Creative Director bei Jung von Matt.In Anlehnung an den Song lautet die musikalische und inhaltliche Botschaft im TV- Spot „Eins, Eins Baby“, denn „wer mit MagentaEINS kombiniert, profitiert garantiert“. Im Mittelpunkt der Aktion steht die doppelte Datenmenge sowie die reduzierte Grundgebühr.
PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email