Skip to content

Ein „Wirbelwind“ für die heimische Promotionszene

Mit ihrer Agentur „Wirbelwind“ will Marketingprofi MMag. Claudia Griebler neu durchstarten.
© Gerry Frank

MMag. Claudia Griebler will eine Lücke in der heimischen Werbe- und Marketingbranche füllen.

Der Fokus der Below-the-Line Agentur liegt, laut eigenen Angaben, auf Marketing, Verkaufsförderung am POS, Eventorganisation und Personalmanagement. Obwohl erst vor wenigen Wochen gegründet, zählen Brands, wie z.B. HMD Global The Home of Nokia Phones bereits zu den Kunden von „Wirbelwind“.
Griebler verfügt über jahrelange Erfahrung bei der Planung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen. „Egal ob kleines Sampling-Lüftchen oder heftiger Marketingsturm, von der Eventplanung, über die behördliche Genehmigung, vom Personalmanagement inklusive An- und Abmeldung bei der Sozialversicherung, Vertragswesen u.s.w –  Wirbelwind bietet Komplettlösungen aus einer Hand“, bringt die gebürtige Niederösterreicherin die Kernkompetenzen ihrer Agentur auf den Punkt.
Die Mathematikerin und Handelswissenschafterin kann dabei auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen, vertrauten doch schon Unternehmen wie A1, Flughafen Wien, HTC, Motorola, Global Blue, Triumph, WKO, Faber Castell, Bayer Austria, ÖAMTC u.v.a. auf ihre Expertise.

 

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email