Skip to content

Eigene Teststraße für Schlosspark Mauerbach

Ein Hotel in Österreich bietet ab sofort eigene kostenlose Antigen-Schnelltestungen.
© Schlosspark Mauerbach

Das Rote Kreuz und das Schlosspark Team arbeiten gemeinsam für eine neue Teststraße.

Seminare und Tagungen konnten gemäß der aktuellen Verordnung und dem Hygienekonzept im Schlosspark Mauerbach auch während des Lockdowns stattfinden. Neben den regelmäßigen Tests der Mitarbeiter sollen ab sofort auch Seminar- und Businessgäste, Partner, Lieferanten und Angehörige des Teams die Möglichkeit haben, sich kostenlos bei einer eigenen Teststraße testen zu lassen.

Das Hotel möchte damit ein deutliches Zeichen setzen, wie Tourismus, Seminare und Konferenzen auch trotz Pandemie funktionieren könnten. Mit der Investition in diese Maßnahmen soll auf das sichere Abhalten von Seminaren und Tagungen und das Reisen im Allgemeinen aufmerksam gemacht werden. Einchecken sollen somit nur noch getestete Gäste dürfen.

Die Antigen-Schnelltests werden von geschultem Personal vom Roten Kreuz durchgeführt und sind kostenfrei. Es können sich Seminar- und Businessgäste, Partner, Lieferanten und Mitarbeiter sowie Angehörige des Hotelteams testen lassen.

 

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email