Skip to content. | Skip to navigation

Umfrageergebnis

was-kommt-nach-zechners-turnstunde
  • 7 0
    7
    Barbara Karlich muss in ihrer nächsten Sendung nackt auftreten, um die Österreicher zum Abnehmen zu motivieren.
  • 6 7
    6
    Kathi Zechner holt Dominic Heinzl zurück. Er übernimmt a) das „Heinzl-Fallseminar“ und b) den Englischkurs für fortgeschrittene Journalisten mit Erläuterungen von Spezial-Begriffen, die man auf dem Opernball braucht.
  • 5 3
    5
    Alle ORF-Redakteure müssen die Hälfte ihres Monatsgehaltes live bei „Licht ins Dunkel“ in eine Box einwerfen, um für die anderen Österreicher mit gutem Beispiel voranzugehen.
  • 4 5
    4
    Die Jungredakteure des ORF-ZIB-Magazins müssen ab sofort ohne Windelhose auftreten.
  • 3 1
    3
    Alexander Wrabetz muss seine wöchentliche Pressekonferenz mit Gangnam-Tanzen beginnen, um für die Dancing Stars Werbung zu machen.
  • 3 4
    3
    Stermann und Grissemann müssen zur Förderung der österreichischen Weinwirtschaft bei jeder Sendung mindestens drei Bouteillen von namhaften österreichischen Lagen direkt aus der Flasche saufen.
  • 2 6
    2
    Armin Assinger, Roman Rafreider und Klaus Eberhartinger müssen künftig zur Bewerbung eines überraschend neuen Zechner-Formates „700 Tage Sex“ mindestens fünf Moderationskolleginnen vor laufender Kamera auf den Mund küssen.
  • 1 2
    1
    Schneckerl Prohaska muss vor jeder Fußball-Übertragung live ein Kondom überstreifen, um den Jugendlichen die Probleme der Verhütung näher zu bringen.