Skip to content. | Skip to navigation

Umfrage

TV- Moderatoren
Bitte nur einmal in 24 Stunden abstimmen - der Vote-Button verschwindet in dieser Zeit.
Danke für Ihr Fair-Play.
Armin Assinger ORF

Hat nach mehr als 100 Weltcup- Rennen die Bretteln gegen das ORF-Mikro getauscht – mit griffigem Dialekt. Seit 2002 Mister Millionenshow, Rekordversuche am Domino Day und Fitness-Trainer in „Guten Morgen Österreich“. Motiviert aber auch in Seminaren und weiß als Autor, „wo die Komantschen pfeif‘n“. Multitalent!

Vote
Nadja Bernhard ORF

Die gebürtige Kanadierin stieß 1999 zum ORF, für den sie ein Jahrzehnt lang aus dem Ausland berichtete – aus Rom, Washington, Haiti, Kairo, London, Libyen und dem Irak. Moderiert seit Ende 2012 die Zeit im Bild – und wurde dafür „Romy“-prämiert. Charming!

Vote
Oliver Feicht W24

Hat seinen Traum – eine eigene TVShow – auf W24 realisiert: „Provoziert“ beim Feicht heimische Promis und begibt sich On Tour, um Gemeinden so zu zeigen, „wie ihr sie noch nie gesehen habt“. Engagiert sich mit kickal.at aber auch für Hobbykicker und vermarktet eine eigene Limo. Vielseitig!

Vote
Michael Fleischhacker Servus TV

Wollte Priester werden, startete aber bei der Kleinen durch, schaffte es nach einem Gastspiel beim Standard zum Presse-Boss – und landete 2014 als Host beim Talk im Hangar-7 von ServusTV. Gibt auch die Mateschitz-finanzierte Plattform Addendum heraus. Skeptiker!

Vote
Nadine Friedrich Oe24TV

Die junge Grazerin sagte „Guten Abend Wien“ auf W24, wurde bei Puls 4 mit dem „Super Nowak“ zur Konsumentenschützerin und steht seit 2016 als Anchorwoman von oe24TV ihre Frau. Primetime!

Vote
Peter Resetaris ORF

Seit vier Jahrzehnten am Schauplatz ORF, wo der Jurist den Volksanwalt spielte, nach verschwundenen Mitbürgern suchte und seit 2007 den Bürgeranwalt stellt. Präsentiert seit 2008 auch die Publikumsrunde Bürgerforum. Ohne Maulkorb!

Vote
Sylvia Saringer ATV

Lieh ihre Stimme vorerst Radio Max und Antenne Wien, ehe sie bei ATV Aktuell Gesicht zeigte. Seit 2008 moderiert sie regelmäßig für den Privatsender alle Wahldiskussions-Sendungen. Check it!

Vote
Silvia Schneider LT1

Eingeprägt hat sich die Freundin von Andreas Gabalier durch PINK! und „Herz von Österreich“ auf Puls 4. Gehörte zum Ensemble von „Vurschrift is Vurschrift“ und „Heute bei den Schneiders“. Nun beim Linzer Privatfernsehen gelandet. Smile!

Vote
Johanna Setzer Puls4

Die Kickboxerin hat die ersten acht Jahre von „Café Puls“ entscheidend mitgeprägt und damit das Frühstücksfernsehen in Österreich salonfähig gemacht. Auch bekannt von „Millionär sucht Frau“. 2018 schon zum sechsten Mal für eine Romy nominiert. Early bird!

Vote
Barbara Stöckl ORF

Trifft sich seit fünf Jahren wöchentlich zum Promi-Talk, wirft am Abend den Ärztekittel um und hat in ORF III noch Zeit für Science Talk. Die Mathematikerin produziert aber auch, schrieb über Gott, machte für den ZDF einen Doppelpunkt, um sich dann als Lebensretter, Glückskind oder Fundraiserin zu versuchen. Talk Talk!

Vote
Ferdinand Wegschneider Servus TV

Gründete 1995 mit „Salzburg TV“ Österreichs ersten Privatfernsehsender, aus dem 2009 Servus TV hervorging. Kehrte nach einem Ausflug ins ORF-Landesstudio Salzburg 2014 zurück zu den Wurzeln und ist heute als „Der Wegscheider“ ein rechter Schalk. Zündler!

Vote