Skip to content

20 Jahre Goldbach Austria

Der Screen-Vermarkter Goldbach Austria ist seit Jahren für kreative Werbemöglichkeiten und Sommerfeste bekannt. Auch in diesem Jahr lud das Unternehmen namenhafte Vertreter der Werbe-, Medien- und Marketingbranche dazu ein, gemeinsam Erfolge zu feiern.

v.l.n.r. Goldbach Ralph Schalkhammer, Philipp Breitenecker, LG, Gastgeber Josef Almer, Thomas Bokesz, IPG
© chrissom.at v.l.n.r. Goldbach Ralph Schalkhammer, Philipp Breitenecker, LG, Gastgeber Josef Almer, Thomas Bokesz, IPG

Zu den Gästen des Jubiläums-Sommerfestes zählten unter anderem Inez Czerny, Media1, Wolfgang Jansky und Gernot Fischer, Heute, GroupM CEO Andreas Vretscha, Karin Seywald-Czihak ÖBB Werbung, Thomas Bokesz IPG Mediabrands, Xavier Reynaud, Mindshare, Lukas Ringer, DAZN, Wolfgang Layr, Volksbank, Skispringer Manuel Fettner, Matthias Lorenz, A1, Ralf Hammerath, Virtual Minds, Philipp Böchheimer, Canal+, Philipp Breitenecker von LG, IP Geschäftsführer Walter Zinggl, Michael Buchbinder von ProSieben SAT1 Puls4, Comedian Andreas Ferner, Verena Venturini von ÖBB, Reinhard Scheitl, Österr. Post, Silvia Kosbow, Deichmann, Tom Berger, Laola1, u.v.m.

almer seywald vretscha 7. Oktober 2022
© chrissom.at v.l.n.r. Gastgeber Josef Almer, Karin Seywald-Czihak, ÖBB Werbung, Andreas Vretscha, GroupM

Der 20. Geburtstag steht sinnbildlich für Jugend, Power und Zukunft. Dieser Anlass könnte nicht passender für den Screen-Vermarkter sein, denn im Rahmen des Goldbach Austria Sommerfests wird traditionell der Goldbach Youngstar Jahressieger verliehen. Die Auszeichnung ging heuer das zweite Mal an Amazon. Bereits 2017 kürten die Befragten der quartalsweisen Goldbach Youngstar Befragung in Zusammenarbeit mit dem Gallup Institut den online-Riesen zur vitalsten Marke des Landes. Sarah Schulz von der betreuenden Mediaagentur IPG Mediabrands nahm den Youngstar Award 2022 entgegen.

 

youngstar 7. Oktober 2022
© chrissom.at Youngstar: Sarah Schulz von der betreuenden Mediaagentur IPG Mediabrands nahm den Youngstar Award entgegen

Durch den führte Moderatorin Miriam Winter, die Gastgeber Josef Almer zum Gespräch über seine Highlights der 20 Jahre Goldbach auf die Bühne bat: „Von den 20 Jahren der Goldbach in Österreich darf ich nun schon fast 15 Jahre dabei sein. Und da gibt es viele persönliche Highlights:  zum Beispiel, dass ich meine Frau bei Goldbach kennengelernt habe oder dass mich Robert Steiner bei einer Veranstaltung als „Chef von SpongeBob“ vorgestellt hat. Oder dass wir von der grünen Wiese weg das größte DOOH Netzwerk Österreichs aggregiert haben. Oder die Vermarktung der Heute.at.“, schwelgt Almer in Erinnerungen.

Neben Josef Almer kamen auch Goldbach Austria CCO Alexander Leitner, sowie der langjährige Geschäftsführer Maurizio Berlini zu Wort. Gemeinsam mit Sascha Frommhund, Geschäftsführer dreifive, und Michi Frank, CEO der Goldbach Group standen die „big five“ der Goldbach Austria im Scheinwerferlicht, wobei man sich auch bei den Mitarbeitenden, Kundinnen und Kunden sowie Partnerinnen und Partnern gebührend bedankte, ohne die die erfolgreichen letzten 20 Jahre nicht möglich gewesen wären.

stadtbild 7. Oktober 2022
© chrissom.at

Das Unterhaltungsprogramm war wie gewohnt abwechslungsreich. Neben Selfies mit Stargast Spongebob Schwammkopf konnte man Paramount Take away Erinnerungsfotos, Digital Portraits von Virtual Minds und sein Konterfei auf der HEUTE-Titelseite einfangen und mit nach Hause nehmen. Zudem gab es einen Discovery Roulette Tisch. Hier konnten Interessierte ihr Glück versuchen und Preise gewinnen. Wer etwas über seine Zukunft wissen wollte, war ebenso richtig beim Sommerfest. Canal+ wagte ein Blick in die Zukunft und legte Tarotkarten. ÖBB Werbung sorgte für Fußballvergnügen und das digitale Hivestack Jump & Run Game sorgte zusätzlich für Unterhaltung.

Ab 22 Uhr lud dreifive – Goldbachs Schwestergesellschaft – in ihre Disco zu Cocktails und Tanzmusik. Apropos Musik: Neben der Live Band Helena May, sorgten DJs auf zwei Dancefloors für Partystimmung bis in die frühen Morgenstunden.

 

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Facebook
Twitter
LinkedIn
Telegram
WhatsApp
Email
Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner