Skip to content

Eco-tec.at vertraut auf Donnerwetterblitz

Die Wiener Werbeagentur sichert sich den Etat für den Steirischen Photovoltaik-Spezialisten.
© Donnerwetterblitz

Thomas Schmidbauer, Strategie-Geschäftsführer bei Donnerwetterblitz

Die steirische Photovoltaik-Firma eco-tec.at ist ein schnell gewachsenes Unternehmen mit 30 Mitarbeitern aus Irdning. Sie hat in den letzten zehn Jahren schon mehr als 1000 Photovoltaik-Anlagen konzipiert und errichtet. Jetzt konnte sich die Wiener Werbeagentur Donnerwetterblitz die Zusammenarbeit im markenstrategischen Bereich mit eco-etc.at sichern. Sie wird mit einem strategischen roten Faden den weiteren Wachstumsweg des Unternehmens begleiten.

Für Thomas Schmidbauer, Geschäftsführer Strategie und Beratung bei Donnerwetterblitz, ist die Firma ein „Hidden Champion“. In diesem Sinne meint er dazu: „Es ist immer wieder erfreulich, einen ‚Hidden Champion‘ zu begleiten – eco-tec.at ist für mich so ein Fall. Ein visionärer Gründer, der in einer unglaublichen Geschwindigkeit mit seinem Team ein rasant wachsendes Unternehmen aufgebaut hat – hier passt alles zusammen. Unser Job ist es jetzt, auch den Auftritt der Marke dem Status des Unternehmens gerecht werden zu lassen.“

Donnerwetterblitz wird von den drei Gesellschaftern Thomas Schmidbauer (Strategie), Arturo Raffaele (Beratung) und Andreas Eisenwagen (Kreation) an den beiden Standorten Wien und Bad Ischl geführt. Die Agentur bietet ein umfassendes Leistungsangebot von der 360°-Gesamtkampagne bis zum Umwelt- oder Geschäftsbericht. Mit etwa 20 fix angestellten und freien Mitarbeitern betreut Donnerwetterblitz Kunden wie Kotanyi, Stroh, druck.at, Magenta, Prefa, GIS und Coca-Cola HBC Österreich.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email