Skip to content

Ebay und die Kryptowährung

Aktie regiert mit Kursgewinn
©Pixabay

Die Online- Handelsplattform Ebay erwägt die Einführung von Zahlungen mit Digitalgeld wie Bitcoin. Ebay hat sein Zahlungsspektrum bereits erweitert und akzeptiert mittlerweile Apple oder Google Pay. Weiteren Zahlungsalternativen stehe des Unternehmen aufgeschlossen gegenüber. „Wir sehen uns weiter nach anderen Möglichkeiten wie Kryptowährungen um“, so Vorstandschef Jamie Iannone am Montag. Die Aktie reagierte mit deutlichen Kursgewinn. Bereits im November 2013 zeigte sich Ebay- Chef John Donahoe offen gegenüber neuen Zahlungsmitteln. Seine Pläne realisierte er während seiner Zeit bei der Internet-Handelsplattform allerdings nicht. Zum Konzern gehörte seinerzeit aber auch noch Paypal. Bei dem seit 2015 abgespalteten Online- Bezahldienst sind Kryptowährungen inzwischen anerkannt.

APA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email