Skip to content

Drei startet 5G in Wörgl

Erste Stadt im Tiroler Unterland mit Vollversorgung.
© pixabay

Symbolfoto

Im Juni hat Drei in Linz das erste echte 5G-Netz Österreichs in Betrieb genommen. Mitte August folgte Pörtschach. Nun ist Wörgl an der Reihe. Erstmals stattet Drei im Tiroler Unterland eine Stadt flächendeckend mit der fünften Mobilfunkgeneration aus.

Drei lädt aus diesem Grund am 27. August zu einem Pressegespräch mit Drei-CEO Jan Trionow und der Bürgermeisterin von Wörgl, Hedi Wechner. Veranstaltungsort ist der Sun Tower Wörgl. Im Anschluss an das Pressegespräch findet beim Kirchenwirt in Reith im Alpbachtal eine Podiumsdiskussion statt.  Das Thema: „Neue 5G Technologie – wie sie zusätzliche Wertschöpfung schafft und die Wettbewerbsfähigkeit Österreichs erhöht“.

APA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email