Skip to content

DocLX mit neuer Außenwerbung

Die neue Werbefläche auf der Mariahilfer Straße kann bei DocLX gebucht werden.
@ Mila Zytka

Die Projektionen auf der Fassade in der Mariahilfer Straße nehmen bei Nacht Form von animierten Videosujets an.

Auf rund 90 Quadratmetern erstreckt sich die neue Werbefläche auf der Mariahilfer Straße 71A. Untertags sollen statische Sujets die Blicke der täglich etwa 50.000 Passanten auf sich ziehen, während sich die Fassade des Hotels Motto in den Abendstunden zur Projektionsfläche für animierte Videosujets verwandelt.

Als Erstkunde für die neue Out-of-Home-Fläche begrüßt DocLX-Projektleiter Vergim Bekirovski den Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien. Er bewirbt die aktuelle „Alles gurgelt!“-Kampagne. Für die technische Umsetzung der aufwändigen Projektionen arbeitet die Agentur mit Concept Solutions zusammen. Bei Sonnenuntergang werden die statischen Sujets von weißen Projektionsflächen überdeckt, auf denen die animierten Bilder weithin sichtbar sind. Vorläufig wird die neue Out-of-Home-Fläche auf Wiens beliebter Einkaufsstraße bis 31. August 2021 bespielt werden.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email