Skip to content

DMB präsentiert neue Corporate Identity

Die Werbeagentur verpasst sich ein neues Markenlogo.
© DMB

Sackerln mit dem neuen Logo

Die Kreativagentur Demner, Merlicek und Bergmann (DMB) hat am 11. November 2019 ihre neue Corporate Identity präsentiert. In deren Mittelpunkt steht ein dynamisches Logo. Mit „DMB. Das Logo, das twittert“ will man das Markenkonzept der digitalen Zeit anpassen, sagte Agenturchef Mariusz Jan Demner. Der Punkt nach dem DMB soll das Konzept verdeutlichen: „Wir bringen die Dinge auf den Punkt. Wir erdenken Insights, die am Punkt sind“, erklärt Demner weiter. „Kreieren Ideen, die einen Punkt machen. Wir glauben an strategisch inspirierende, kreativ herausragende und digital wegweisende Lösungen, die unseren Kunden echtes Wachstum bringen und damit sie und damit auch uns erfolgreicher machen. Punkt.“

Das Redesign der Kreativwerkstatt gestaltete der Creative Director Francesco Bestagno gemeinsam mit Demners Sohn Marcello und Neffe Constantin Demner. „Erfolgreiche Rebrandings berücksichtigen die DNA des Unternehmens. Es war uns wichtig, das Erscheinungsbild aufzufrischen, zu verdichten und nicht das Rad neu zu erfinden“, erklärt Constantin Demner zur neuen Optik der Corporate Identity. Das Rebranding umfasst alle Teile des Firmenauftritts des Unternehmens, von der Visitenkarte über das Briefpapier bis zum Sackerl. 2020 soll laut Presseaussendung auch die Homepage erneuert werden.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email