Skip to content

DMB. illustriert „Roller der Zukunft“

Die Agentur kreiert ein Konzept für den Fachverband der chemischen Industrie und E-Mobility-Anbieter Horwin.
@DMB./Screenshot YouTube

Die von DMB. konzipierte Kampagne soll ganz im Zeichen des Perspektivenwechsels stehen.

Basierend auf einem Konzept von Demner, Merlicek & Bergmann/DMB. präsentieren der Fachverband der chemischen Industrie (FCIO) und der E-Mobility-Anbieter Horwin den „Roller der Zukunft“. Der Elementary Eco ist ein E-Roller, der neue Maßstäbe in Sachen Nachhaltigkeit setzen soll. Der Korpus bestehe zu 100 Prozent aus recyceltem Kunststoff und sei zu 100 Prozent emissionsfrei unterwegs. Eine limitierte Serie der Roller ist derzeit in Planung und soll im Herbst erhältlich sein. Der Elementary Eco wurde gemeinsam entwickelt und wird nun mit einer nationalen Kampagne gelauncht. Neben TV und Online-Maßnahmen soll im August auch die neue HoloCIRCLE Wartehalle der Gewista bespielt werden. Für den TV-Spot wurde während eines Nachtdrehs eigens die Reichsbrücke in Wien gesperrt.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email