Skip to content

Digitalmanagement verstärkt

Philipp Aschauer übernimmt neue Strategie-Position bei Digitalwerk.
© Digitalwerk

„Jede Marke, ob groß oder klein, braucht ständig neue Impulse“, weiß Philipp Aschauer.

Bei der Wiener Digitalagentur setzt man mit der Einführung der Position eines Client Service Directors auf strategisches Digitalmanagement. „Als österreichische Top 10-Digitalagentur legen wir unseren Fokus verstärkt auf langfristige Kundenbeziehungen und möchten damit das Digitalwerk als Partner weiter etablieren“, beschreibt Geschäftsführer Michael Gattereder die Idee hinter der neuen Position. Philipp Aschauer sei aufgrund seines strategischen Mindsets und seiner Empathie die Idealbesetzung für diese wachsenden Kundensegmente.
Der Niederösterreicher kam als Online Marketing Consultant 2018 ins Digitalwerk. Er baute kontinuierlich das strategische Account-Management auf und war im Pitch-Team maßgeblich an den wichtigsten Etat-Gewinnen der letzten Jahre beteiligt. Internationale Digitalerfahrung sammelte der 30-Jährige auf Kunden- sowie Agenturseite in Kanada und England. Zuletzt war er als Senior Digital Account Manager bei iProspect im Dentsu Aegis Network tätig.

 

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email