Skip to content

Digitales Kommunikationsfestival

Startschuss für Cannes Lions Live
© Cannes Lions

Am kommenden Montag, den 21.Juni, beginnt das digitale Kommunikationsfestival Cannes Lions Live. Österreich ist heuer mit 85 Einreichungen beim Kommunikations- und Kreativwettbewerb dabei. Damit verzeichnet der ORF- Enterprise rund 29 Prozent mehr Einreichungen gegenüber dem Jahr 2019.

Von den 21 österreichischen Teilnehmern gehören nur drei einem großen Netzwerk an, 13 sind eigentümergeführte Agenturen. Die übrigen Einreichungen stammen von Filmproduktionen, einem Verlag und einem Werbekunden. Zu den Einreichern gehören Arrow Films, Cope Content Performance Group, Das Rund, DMB., Heimat Wien, Himmer Buchheim & Partner, ideas4you, Jung von Matt Donau, Kaiserlights, Kesch Event & Promotion, Ketchum Publico, Kobza and The Hungry Eyes, La Loupe, Nowak Hofer und Karall, Runtastic, Scoop & Spoon, The Wurst Agency, Traktor Werbeagentur, VMLY&R, Wien Nord Serviceplan und Wuger Brands in Motion.

Wer sich von der Konkurrenz abhebt und durchsetzen kann, wird vom 21. bis zum 25.Juni 2021 täglich ab 12 Uhr im Rahmen des Cannes- Lions- Live- Formats „The Awards“ präsentiert. 

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email