Skip to content

DerStandard.TV nimmt Gestalt an

Zwei Moderatoren werden künftig das tägliche Nachrichtenformat „Newscheck“ präsentieren.
© Der Standard

Das neue Logo

Obwohl vor ein paar Wochen noch Mitarbeiter für den TV-Sender des Nachrichtenblattes „Der Standard“ gesucht wurden, nimmt das Programm jetzt Gestalt an. Denn für das tägliche, mehrminütige Nachrichtenformat „Newscheck“ konnten zwei Moderatoren, Verena Mischitz und Max Leschanz, gefunden werden. Die redaktionelle Leitung des inzwischen zwölfköpfigen Teams hat Olivera Stajić, bisher Leiterin des Zukunfts-Ressorts, inne.

DerStandard.TV kann zurzeit über das digitale Kabelnetz von A1 empfangen werden. Das Programm soll laut Beschreibung „Nachrichten, fundierte Analysen und gesellschaftspolitische Themen mit viel User-Interaktion“ liefern. Laut der von der RTR veröffentlichten Förderlisten der neue Fernsehsender 635.246 Euro an Förderungen aus dem Privatrundfunkfonds.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email