Skip to content. | Skip to navigation

Apple darf Shazam übernehmen

 

Apple darf Shazam übernehmen

 

Der US-Techkonzern und iPhone-Hersteller Apple hat von der EU-Kommission grünes Licht für die Übernahme des in London ansässigen Musikerkennungsdienstes Shazam erhalten. Damit ist der Deal, der bereits Ende vergangenen Jahres über die Bühne gegangen ist, rechtens. Die EU-Wettbewerbshüter hatten damals ihre Bedenken in Hinblick auf eine mögliche Wettbewerbsverzerrung angemeldet. Eine eingehende Prüfung habe diese jedoch ausräumen können, heißt es aus Brüssel.

Bildcredit: pixabay