Skip to content

Covid-19 Therapie von HG Pharma

Substitutionstherapie zur schnellen Verbesserung des Gesundheitszustandes bei Covid-19 Erkrankten.
© HG Pharma GmbH

Prof. Dr. Ralf Herwig

Eine äußerst spannende Geschichte, die ich da heute Früh erzählt bekommen habe: Prof. Dr. Ralf Herwig ist ein kluger Mann, der engagiert mit seinem Unternehmen, der HG Pharma GmbH, in Kirchberg in Tirol forscht. Er erzählte mir, dass man ein Präparat entwickelt hat, das fertig ist. Und dass es dafür einer Studie bedarf. Einer Studie, mit an Covid-Erkrankten, die sich daran beteiligen und einen mittleren oder schweren Verlauf haben. Um im ersten Feldversuch herauszufinden, ob das Präparat genauso gut wirkt, wie bei jenen fünf Testpersonen, bei denen man es schon eingesetzt hat. Die hatten schwere Verläufe und waren binnen kurzer Zeit (ein bis zwei Tagen) aus dem Schneider. Die groben Symptome sind nach Einnahme des Präparats verflogen.

Doch der Professor ist verzweifelt: Denn er findet die Probanden für sein Produkt nicht. Deshalb unsere Botschaft: Wenn Sie einen schweren Covid-Verlauf haben, und wenn Sie meinen, etwas ausprobieren zu wollen, damit ihren Mitmenschen einerseits helfen und vielleicht selber aus dem Schneider kommen, dann sollten Sie sich beim Professor melden. Sie können aber auch Ihre Bereitschaft für eine Warteliste signalisieren.

Wenn ich mit dieser Information etwas dazu beitragen kann, dass wir Covid besser bekämpfen können, dann wäre es mir eine große Freude. 

Christian W. Mucha

 

Hier nun die medizinischen Erläuterungen zum Medikament von Prof. Dr. Ralf Herwig:

Die nebenwirkungsfreie Behandlung erfolgt mit zwei Präparaten, die unterschiedliche Ansatzpunkte verfolgen.

1.       AlphaH ist eine Kombination aus ⍺-Ketoglutarsäure, 5-Hydroxymethylfurfural und Carnosin (zusätzlich Vitamin C), die in vielen (doppel-blind radomisierten Placebo-kontrollierten) Studien eine Reduktion von oxidativem Stress, dem Auslöser des „oxidative burst“, nachgewiesen hat.

2.       ImmunoD ist eine rezent entwickeltes weltweit patentierte wasserlösliche Vitamin D Präparation, die über eine Aufnahme über die Mundschleimhaut Vitamin D direkt an Makrophagen und T-Lymphozyten vermittelt und anschließend deren Funktion bis auf 180% des Ausgangswertes anhebt.

Bei diesen Präparaten handelt es sich um zugelassene und beim Gesundheitsministerium registrierte „Diätetische Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke“, welche von HG Pharma seit Jahren in Österreich und International frei vertrieben werden.

 

Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email