Skip to content

Caritas startet Kampagne „Wir pflegen Werte“

Die Caritas möchte mit ihrer neuen Kampagne mehr Menschen für Pflegeberufe begeistern.
©pixabay

Caritas möchte sich mit der Kampagne von anderen Pflegedienst-Anbietern klar abgrenzen.

In Zusammenarbeit mit der Agentur DDB startet die Caritas – wie traditionell jedes Jahr im September – eine neue Pflegekampagne mit dem Titel „Wir pflegen Werte“ und will damit vermitteln, dass die Caritas nicht nur Menschen pflegt, sondern die Werte einer ganzen Gesellschaft: „Menschlichkeit und Zusammenhalt, Vielfalt und Herzlichkeit, Achtsamkeit und Würde sind Worte, die sie mit Leben füllen und Werte, zu denen sich die Caritas mit all ihren MitarbeiterInnen, ob hauptamtlich oder ehrenamtlich bekennt.“, so Katha Häckel-Schinkinger, Leitung Kommunikation & Fundraising bei der Caritas.

Mit der Aktion wolle man den Angestellten in Pflege- und Betreuungsberufen eine Bühne geben und gleichzeitig mehr junge Menschen dazu bewegen, eine Ausbildung in dieser Branche zu machen. Dementsprechend finden auch pandemiekonforme Zoom Calls und Info-Days auf Social Media statt, mit deren Hilfe die Caritas über ihre Jobangebote informieren möchte. Die zweiteilige Kampagne wird über Plakate, Printinserate, Onlinebanner und mittels Kurzvideos auch auf den Social-Media-Kanäle der Caritas verbreitet.

APA/Red./LBi

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email