Skip to content

Call for Entries zu Cannes Lions 2021

Früher als sonst können Kreative ihre Arbeiten für das internationale Festival einreichen.
© Cannes Lions

Trophäe des Cannes Lions International Festival of Creativity

Nach einem Jahr der coronabedingten Pause startet das Cannes Lions International Festival of Creativity bereits jetzt mit der Einreichfrist für 2021. So haben die kreativen Köpfe der Agenturen mehr Zeit ihre besten Kampagnen und Kreativleistungen aus den Jahren 2020 und 2021 einzureichen. Festival-Repräsentant in Österreich ist ORF Enterprise. Eine Zusammenfassung der Einreichbestimmungen findet sich online auf https://www.canneslions.com/support/awards-support/summary-of-the-rules.

Die Jurys werden die Einreichungen aus den Jahren 2020 und 2021 im Juni nächsten Jahres separat bewerten und prämieren. Insgesamt kann in 28 Löwen-Kategorien, die in neun Tracks gegliedert sind, eingereicht werden. Neu ist für 2021 der „Creative Business Transformation Lions“-Award. Die neue Löwentrophäe würdigt Unternehmen, die auf kreative Weise Prozesse und Abläufe optimieren und anpassen; sowohl intern als auch mit externen Stakeholdern und Kunden, um ihr Geschäft voranzutreiben und fit für die Zukunft zu machen. Zudem wurden die Auszeichnungen „Creative Effectiveness-Lion“ und „PR-Lion“ für den nächsten Award aktualisiert.

Das Cannes Lions International Festival of Creativity findet seit 1954 jährlich in Cannes statt. Das fünftägige Fest ist Meetingpoint der Kreativen aus fast 100 Ländern. Es bietet Workshops, Masterclasses und Networking-Events, und endet mit der Award-Verleihung.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email