Skip to content

BIPA mit neuem Claim

Statt „Weil ich ein Mädchen bin“ verkündet die Drogeriekette nun „Das Leben ist schön“.
BIPA

Stille – gehört zum schönen Leben

Erinnerte der erste Spruch an das Lied von Lucilectric, so drängt sich beim Zweiten Roberto Benigni auf. Allerdings ist der Spot dann doch wesentlich unbeschwerter und befreit von irgendwelchen politischen Ansprüchen. Es geht tatsächlich nur um die alltäglichen Dinge des Lebens, die manchmal beschwerlich, manchmal laut, manchmal kompliziert, manchmal aber auch glücklich, begeisternd oder einfach still sind. Und all dies macht das Leben doch so schön.

Mit der neuen Kampagne wolle man Optimismus ausstrahlen und Haltung zeigen, so BIPA-Marketingleiterin Claudia Baumschlager. Es ist zugleich die erste Kampagne mit Aandrs nach den Weil ich ein Mädchen bin-Jahren mit Serviceplan. René Pichler, verantwortlich für die Kampagne, will der Marke eine multifunktionale und unverwechselbare Botschaft mitgeben. Vor allen Dingen wohl eine positive.

Ausgerollt werden soll die Kampagne neben TV im Web, auf Youtube, Print, Rolling Boards, City Lights und Plakaten.

Credits:
Auftraggeber: BIPA
Kreativagentur: AANDRS
Reinzeichnung: MARIAN
Mediaagentur: Mindshare

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email