Skip to content

Bergwelten launcht neue Website

Zum fünfjährigen Jubiläum startet dazu der neue Podcast „Höhen und Tiefen“.
© Red Bull Media House

Der neue Web-Auftritt von Bergwelten

Pünktlich zum fünfjährigen Jubiläum hat das Magazin „Bergwelten“ aus dem Red Bull Media House seine Homepage erneuert. Auf der neu gestalteten Website bergwelten.com wird die gesamte Bandbreite der Faszination der Berge bildgewaltig präsentiert. Die detaillierten Wanderkarten und 3D-Ansichten von Touren und Hütten sollen Lust auf einen Wanderurlaub machen. Zudem gibt es täglich neue Artikel zu den verschiedensten Outdoor-Themen.

Außerdem startet Bergwelten jetzt mit dem neuen Podcast „Höhen und Tiefen“. Alle zwei Wochen nehmen einander abwechselnde Podcast-Hosts aus der Bergwelten-Redaktion die Hörerinnen und Hörer mit hinaus und gehen den großen Fragen des Lebens nach, die uns in den Bergen begegnen. Zum Start sind Niki und Stephan Siegrist zu Gast. Sie erzählen in der ersten Folge davon, wie es sich als Frau eines Extrem-Bergsportlers lebt.

Bergwelten hat bereits über 320.000 Facebook-Fans und 200.000 Instagram-Follower. In den vergangen fünf Jahren wurde mehr als 5.500 Artikel veröffentlicht.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email