Skip to content

Benda-Immobilien eröffnete neues Büro

Das bisher auf mehrere Standorte verteilte Unternehmen wurde so unter ein Dach gebracht.
© Benda Immobilien

Direktor Werner Scheidl im Gespräch mit Geschäftsführer Walter Eduard Benda

Ende vergangener Woche (5. und 6.12.) wurde das neue Büro von Benda Immobilien im vierten Wiener Gemeindebezirk feierlich eröffnet. Zur Einweihungsparty kamen mehr als 100 Gäste und Geschäftspartner aus Politik, Wirtschaft und Recht. Darunter waren unter anderem der langjährige Bezirksvorsteher von Wien-Wieden Leopold Plasch, Direktor Andreas Klingan, MBA von der Oberbank Wien, Direktor Werner Scheidl von der Raiffeisenbank Region Waldviertel Mitte und der langjährige Vorstand der Gererali Immobilien AG Klaus Edelhauser.

„Auf Grund des Wachstums unserer Unternehmensgruppe in den vergangenen 20 Jahren war es nunmehr an der Zeit, die auf verschiedene Standorte verteilten Mitarbeiter an einem neuen Bürostandort zu vereinen und damit Beda Immobilien ein neues Zuhause zu geben“, erklärt Walter Eduard Benda, Eigentümer und Geschäftsführer der Unternehmensgruppe.

„Ebenso haben wir uns entschieden, exakt 45 Jahre nach der Gründung des Autohauses Benda durch meinen Vater, KR Walter Benda, unseren Auftritt am Markt neu und zeitgemäß zu gestalten und alle drei Unternehmensbereiche – Automobil, Immobilien und Beteiligungen – unter dem Dach der Benda-Gruppe zusammenzufassen“, so Benda weiter.

Benda Immobilien ist auf den Wiener Zinshausbereich spezialisiert. Das Portfolio umfasst etwa 70.000 m2 Nutzfläche. Aktuell sind mehr als 480 vermietete Objekte (Wohnungen, Geschäftslokale) im Bestand der Gruppe.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email