Skip to content

Auf der Suche nach kreativen Ideen

Der Start der eurobest- Awards
© Eurobest

Kreative Ideen sind auch dieses Jahr beim eurobest- Award gesucht

Das Rennen um die eurobest- Awards ist eröffnet. Ab sofort können außergewöhnliche Beiträge europäischer Marken, Agenturen und Kreativer eingereicht werden. Die Frist geht bis zum 21. Oktober 2021. Danach werden am 1.Dezember 2021 die Shortlistplatzierungen bekanntgegeben und am 13. Dezember die Gewinner. Zwei Tage später werden Grands Prix und Special Awards verkündet.

Darüber hinaus wird es einen neuen Preis geben: „Creative Business Transformation“- Award. Dieser soll Kreativität würdigen, die den transformativen Wandel in Unternehmen vorantreibt, und zur Schaffung neuer Produkte und Dienstleistungen beiträgt. Auch sollen damit optimierte Abläufe und Kundenerfahrungen in Unternehmen aller Größenordnungen ausgezeichnet werden. Darüber hinaus wurde der „Social & Influencer“- Award eingeführt. Er zeichnet zum einen kreatives soziales Denken aus und zum anderen prämiert er strategische Influencer- Marketing- Lösungen anhand von Engagement, Reichweite und dem kreativen Gebrauch von Social Media, Markenbotschaftern und Influencern.

Dem hinzu wurde der „Creative Effectivness“- Award aktualisiert, indem man die Subkategorien überarbeitet und in die Abschnitte „Sections“, „Markets“ und „Brand Challenges & Opportunities“ unterteilt hat, um die nachhaltige Wirkung von Kreativität auf Unternehmen besser zu veranschaulichen. Auch der Bereich „Culture & Context“ wurde um die Kategorie „Market Disruption“ erweitert und ist nun in zehn Award- Kategorien zu finden.

PA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email