Skip to content

AT&T heißt Warner Bros. Discovery

Fusioniertes Unternehmen wechselt Namen
© Pixabay

Das neu fusionierte Unternehmen AT&T und Discovery bekommt den Namen Warner Bros. Discovery. Das teilten die Firmen mit. AT&T hatte vor knapp zwei Wochen erklärt, seine Mediensparte mit dem Medienkonzern Discovery zusammenzutun. Damit wollte AT& T unter anderem auf den durch die Corona- Pandemie beschleunigten Boom von Streamingdiensten wie Netflix und Disney+ reagieren. 

Das Unternehmen peilt einen Jahresumsatz von mehr als 50 Milliarden Dollar an.

APA/ Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email