Skip to content

Apropos Kryptowährungen

Dezentraler JUWELIS HUB01 ist ab 1. August 2020 verfügbar und ermöglicht den sicheren und benutzerfreundlichen Einstieg in die Welt der Krypto-Währungen
© Tierney, stock.adobe.com

Die Schweizer JUWELIS Digital Systems AG mischt den Markt für digitale Währungen auf: Noch nie war es so einfach und vor allem sicher, digitale Vermögenswerte zu generieren, speichern und damit zu handeln. „Vertrauen ist die wichtigste Währung der Welt. Aber gerade dieses anfängliche Vertrauen in neue digitale Währungen hat zuletzt massiv gelitten“, sagt Erwin Dokter, MBA, Chief Executive Officer der JUWELIS Digital Systems AG, „genau an diesem Punkt setzen wir als europäisches Unternehmen in puncto Vertrauenswürdigkeit und Technologieführerschaft an.“

Zentraler Bestandteil der Technologie ist der JUWEL, die digitale Münze der JUWELIS Digital Systems AG. „Geprägt“ wird die Münze durch den innovativen und dezentralen JUWELIS HUB 01, einem leistungsstarken Hardware-Modul für Zuhause, das gleichzeitig auch ein digitaler Tresor ist. Der JUWELIS HUB 01 ist ab 1. August 2020 in limitierter Auflage auf www.juwelis.digital verfügbar.

Das innovative Modul generiert durchschnittlich täglich ca. 103 JUWEL. Er verfügt über einen benutzerfreundlichen 7“-Touchscreen, im Inneren arbeiten ein 2GHz-Microprozessor mit sechs Kernen und ein sicheres 128GB Speichermodul. Die generierten Münzen werden ausschließlich lokal auf dem JUWELIS HUB 01 gespeichert und sind so deutlich besser vor unerlaubten Zugriffen und Vermögensverlusten geschützt als bisherige Krypto-Währungen.

 

AdobeStock 323830069 scaled 8. Dezember 2021
© ipopba, stock.adobe.com

Die potenzielle Wertsteigerung der Coins ergibt sich einerseits aus der wachsenden Zahl der Benutzer, andererseits an dem zu erwartenden stetig steigenden Unternehmenswert der zukünftig geplanten JUWELIS Exchange. Was Interessenten wissen sollten: Nur die erste Generation des JUWELIS HUB 01 generiert täglich ohne Zusatzkosten den JUWELIS Coin (JUWEL).

Der JUWELIS HUB 01 ist Grundlage für die Teilnahme am JUWELIS-Ökosystem, dessen weitere Bestandteile die JUWELIS App und der geplanten JUWELIS Exchange bilden. Die JUWELIS App für Smartphones mit iOS® (in Kürze auch erhältlich) und Android® ermöglicht den jederzeitigen Überblick und Zugriff auf digitale Vermögenswerte und Investitionen. Der JUWELIS Exchange als zentrale Börse rundet zukünftig das Angebot ab.

Über die JUWELIS Digital AG

Die JUWELIS Digital Systems AG hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen einfachen, sicheren und vertrauenswürdigen Zugang zu digitalen Vermögenswerten zu schaffen. Oberstes Ziel ist es, Barrieren abzubauen, hohen Sicherheitsstandards zu entsprechen und dennoch Investitionen in digitale Anlagegüter so einfach wie möglich zu gestalten. Das Team setzt sich aus CEO Mag. Erwin Dokter, MBA, COO DDr. Michael Ofner, MBA, Steffen Bastian (Chairman of the Board), Evelyn Bernet (CAO) und Jan Bollmeyer (Chief Sales & Marketing Officer) zusammen.

Über die JUWELIS Gruppe

Die JUWELIS-Gruppe investiert in Unternehmen, Organisationen und Fonds mit der Absicht, neben einer finanziellen Rendite, positive, messbare, soziale oder ökologische Auswirkungen zu erzielen. Die JUWELIS Digital Systems AG wurde im Jahr 2005 gegründet und 2019 neu strukturiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.juwelis.digital

31. 7. 2020 / gab / ots
Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email