Skip to content

Amazon steigt in den Spirituosenmarkt ein

Auch Neu: Das Tochterunternehmen AWS veranstaltet „Intersect Festival“.
© Amazon

Amazon präsentierte mit Tovess die erste eigene Spirituosenmarke, die eine Auswahl von destillierten Spirituosen aus aller Welt beinhaltet.

Der Tovess Single Batch Crafted Dry Gin ist ein Premium Dry Gin, der im „Single-Batch“-Destillationsverfahren produziert und mit individuell destillierten Limetten- und Grapefruitschalen verfeinert wird, heißt es in einer Aussendung von Amazon. Dadurch erhalte der Gin ein weiches, mediterranes Aroma. Der außergewöhnliche Alkoholgehalt von 41,5 Prozent sowie die fruchtigen Geschmacksnoten und die Mischung pflanzlicher Aromen, sollen für ein rundum harmonisches Geschmackserlebnis sorgen.

Amazon geht außerdem unter die Event-Veranstalter. Das Unternehmen – beziehungsweise die Cloud-Tochter AWS – richtet ein zweitägiges Festival aus: Das „Intersect“ soll vom 6. bis zum 7. Dezember in Las Vegas stattfinden. Aus dem Line-Up geht hervor, dass unter anderem Künstler wie die Foo Fighters, Beck, H.E.R. oder auch Kacey Musgraves auftreten werden. Zusätzlich soll es eine sechsgeschossige Kunstinstallation mit Videos, eine Drohnen-Lichtershow und viele Design-Elemente geben.

 

 

PA/Red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email