Skip to content

Amazon kommt nach Kärnten

Geplant sei der Bau eines Verteilzentrums am Klagenfurter Südring.
@unsplash

Das geplante Verteilzentrum in Klagenfurt sei bereits beschlossen.

Den amerikanischen Onlinehändler Amazon zieht es nach Kärnten: Der Bau eines Verteilzentrums am Klagenfurter Südring sei bereits „fix“. Der ausverhandelte Grundstücks-Kaufvertrag über 3,6 Millionen Euro sei am Dienstag einstimmig im Stadtsenat beschlossen worden. Der Startschuss für den Bau soll im Oktober erfolgen. Den Plänen zufolge sollen insgesamt 7.500 Quadratmeter als Verteilzentrum bebaut werden. Der Rest entfällt auf Logistikparkplätze. Durch das Verteilzentrum sollen bis zu 190 neue Arbeitsplätze bei Amazon und rund 600 zusätzliche bei Logistikpartnern und Zulieferern entstehen.

 

PA/Red.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email