Skip to content

Alpha_z holt sich Gold

Die Content-Agentur betreut seit Jahresbeginn das Familienunternehmen philoro Edelmetalle.
© philoro Edelmetalle GmbH

Goldbarren von philoro

Die Agentur alpha_z, die im September 2019 aus dem Zusammenschluss der Kreativwerkstätten alphaaffairs und Kobza Integra hervorgegangen ist, kann einen Etat-Gewinn verzeichnen: Sie darf seit Anfang 2020 das österreichische Unternehmen philoro Edelmetalle GmbH, den heimischen Marktführer in dieser Branche im deutschsprachigen Raum betreuen. Alpha_z ist dabei für die strategische Positionierung, Content-Development sowie Arbeit mit Medien und Influencern verantwortlich. In Deutschland und der Schweiz arbeitet die Agentur zu diesem Zweck mit dem Netzwerkpartner Weber Shandwick zusammen.

„philoro Edelmetalle hat es in kürzester Zeit geschafft, sich als qualitativ hochwertiger, erfolgreicher und innovativer Anbieter auf dem schwierigen und heiß umkämpften Goldmarkt zu etablieren“, erklärt Florian Faber, Managing Director bei alpha_z. „Als ein den Werten Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit verpflichtetes Familienunternehmen sind philoro und seine führenden Köpfe Rudolf Brenner und Christian Brenner in diesem boomenden Markt hervorragend positioniert“, meint Faber weiter.

Alpha_z ist eine eigentümergeführte PR- und Content-Kommunikationsberatungsfirma mit Sitz in Wien. Sie ist Teil der Kobza Media Group.

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email