Skip to content

Agentur gewinnt mit #HannaBumbleBee

Bei den New York Festivals 2020 wurde die Werbung für die Erste Bank mit Silber geehrt.
© Erste Bank

#HannaBumbleBee

Die Agentur Jung von Matt/Donau wurde kürzlich für die Kampagne #HannaBumbleBee für die Erste Group bei den Advertising Awards im Rahmen des New York Festivals 2020 gleich zweimal mit Silber ausgezeichnet. Zudem kam die Kreativwerkstatt mit diesem Weihnachtsspot rund um die Hummel Hanna auf die Shortlist der Nominierten. Mit 3D-Finessen erzeugte die Agentur eine CGI-animierte Hummelstadt. Damit begeisterte sie Zuschauer auf Facebook, YouTube und Twitter. Der Animationsfilm für die Erste Bank verzeichnete mehr als 15 Millionen Views.

Mike Nagy, Creative Director bei Jung von Matt/Donau, meint dazu: „Auch wenn’s im Moment wichtigere Dinge gibt als Awards, sehen wir das als schönes Zeichen und Bestätigung für unsere Arbeit, #HannaBumblebee’s motivierende Geschichte und das übergeordnete Motto #glaubandich. Zuversicht brauchen wir Menschen immer – gerade jetzt mehr denn je.“

PA/red

Gefällt Ihnen der Beitrag?
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on telegram
Telegram
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email