Skip to content. | Skip to navigation

Instagram-Gründer verlassen Facebook

 

Instagram-Gründer verlassen Facebook

 

Kevin Systrom und Mike Krieger verlassen ihre Posten als CEO respektive CTO Instagrams. So eine Mitteilung der beiden Manager. "Wir sind von 13 (Mitarbeitern) auf über tausend mit Büros rund um die Welt gewachsen, während wir (Dienste) geschaffen haben, die von einer Gemeinschaft von über einer Milliarde (Menschen) genutzt und geliebt werden. Jetzt sind wir bereit für das nächste Kapitel."

 

Die Instagram-Übernahme gilt als der profitabelste Zukauf Facebooks. Die Zahl der User ist von einst 30 Millionen auf inzwischen mehr als eine Milliarde gestiegen. Heute soll Instagram um die hundert Milliarden US-Dollar wert sein. Der Kaufpreis, der zum Teil in Geld und zum Teil in Aktien bezahlt wurde, soll aufgrund sinkender Kurse schließlich nur etwa 715 Millionen US-Dollar betragen haben.

Bildcredit: pixabay