Skip to content

Ungarische Medien: Regierung verschleiert Pandemieausmaß

Journalisten fordern freien Zugang zu Krankenhäusern und Ärzten.
Beitrag lesen

Julia Jäkel verlässt Gruner + Jahr

Stephan Schäfer folgt als CEO nach.
Beitrag lesen

Aprilscherz „Voltswagen“

Die Umbennung in "Voltswagen" war als Aprilscherz gedacht. Für VW könnte der PR-Gag unangenehme Folgen haben.
Beitrag lesen

YouTube testet neues Design

Zahl „Dislikes“ soll künftig nicht mehr öffentlich ersichtlich sein.
Beitrag lesen

Neuer Presseprecher von Constantia Flexibles

Thomas Schulz leitet bei VP Group Marketing & Communication
Beitrag lesen

Opposition blockiert Epidemiegesetz

Am Dienstagabend hat der Bundesrat die von der Bundesregierung geforderten Corona-Maßnahmen blockiert.
Beitrag lesen

ÖBAG bald mit zweitem Vorstand?

Personal-Experte Peter Pendl: Vieraugen-Prinzip wäre auch wegen großen Portfolios der ÖBAG vorzuziehen.
Beitrag lesen

Neuzugänge im sd one Netzwerk von COPE

COPE hat am 30.3.2021 bekannt gegeben sein Publisher-Angebot, im styria digital one Netzwerk, zu erweitern.
Beitrag lesen

RTL plant Sendung zum Klimawandel

Das neue Format soll abends zu sehen sein.
Beitrag lesen

Neues Onlinemedium „oekoreich“

Die gleichnamige Öko-Bewegung startet ab Ostern das dazugehörige Onlinemagazin.
Beitrag lesen