Skip to content. | Skip to navigation

Die neue MediaCom-Spitze: Omid Novidi (COO), Andreas Vretscha (CEO), Andrea Kainz (CIO)

Neben Andreas Vretscha bilden Andrea Kainz und Omid Novidi das Management-Board.

 

Omid Novidi, zuletzt in der Funktion als Chief Client Officer bei MediaCom tätig, übernimmt die Rolle des Chief Operating Officers (COO). Der gebürtige Wiener ist somit für die strategische Kundenberatung, die strategische Entwicklung der Agentur sowie die Weiterentwicklung des Bereichs Content zuständig.

Von der Mindshare wechselt Andrea Kainz innerhalb der GroupM in die Chefetage bei MediaCom. In ihrer Funktion als Chief Investment Officer (CIO) ist sie für den gesamten Medien-Investment-Bereich der Agentur verantwortlich.

 

„Die Bestellung der beiden sorgt dafür, dass der Weg MediaComs konsequent fortgesetzt wird. Es geht vor allem darum, die Qualität zu sichern sowie die Agentur gemeinsam weiterzuentwickeln“, so CEO Andreas Vretscha zu diesem Schritt.

Bildcredit: www.fotoschuster.at/MediaCom