Skip to content. | Skip to navigation

Der Ex-ATV-Marketingchef übernimmt die Corporate PR für den Textilkonzern.

 

Palmers stellt seine Kommunikation neu auf und bedient sich dabei auch dem erst vor kurzem gegründetem Unternehmen Schütze. Positionierung und Public Performance. Hier wird der Bereich Corporate PR ausgelagert.

Die Fashion PR dagegen wird inhouse geführt und in die Hände von Elisabeth Seiser gelegt. Sie ist zudem Marketing Manager bei Palmers und verantwortete bisher bereits die Mode-PR.

Bildcredit: Screenshot