Skip to content. | Skip to navigation

 

„Skadi" gibt Tipps für Routen, örtliche Services - und lässt während der Fahrt spielen.

 

Eine in Litauen entwickelte App gibt Skifahrern Tipps für Routen, nahegelegene Restaurants - und unterhält sie mit Spielen während der Abfahrt. Sie heißt „Skadi" und hat bereits alle großen Skischaukeln Österreichs verzeichnet, weiters Skigebiete in der Schweiz, Frankreich, Italien, Kanada und den USA.

Nutzer erfahren Infos über Höhenunterschiede und Schwierigkeitsgrade von Pisten. Zudem ist in die App Augmented Reality integriert. Mit ihr können Spiele während der Fahrt ausgetragen werden. Dabei müssen Objekte auf dem Weg nach unten gefunden und „aufgesammelt" werden, indem der Spieler einfach durch sie hindurch fährt. Sämtliche Anweisungen erfolgen - aus Sicherheitsgründen - über Kopfhörer.

Die App ist in der Grund-Version kostenlos. Es gibt allerdings auch eine kostenpflichtige Premium-Version, mit der sich weitere Services und Chancen auf Gewinne freischalten lassen.

 

Bildcredit: Screenshot skadi.guide