Skip to content. | Skip to navigation

Gruppenbild mit Siegern und Jury

 

 

Medienpreis der Fachhochschule St. Pölten wurde im Rahmen einer Gala verliehen.

 

Die Studierenden und Alumni präsentierten innovative und technisch-kreative Arbeiten im Rahmen der Gala vor einer internationalen Fach-Jury. Die Preise wurden in den Kategorien Animation, Short Film, Sound & Music, Docu & TV Production, Grafik Design und Alumni Projects verliehen.

 

Die ausgezeichneten Projekte 2017:

 

Animation: EMIT - Thomas Nagl, Jacob Süss

Short Film: Ich bin Clara - Marian Essl, Sarah Handler, Hannah Molcar, Simon Sageder Aljoscha Wuzella

Sound & Music: Der Zauberlehrling – Raphael Prettner

Docu & TV Production: Ich kenne dich - Johanna Auer, Florian Bach, Helan Dalwi, Victor Moye-Noza, Marco Stadler, Benjamin Steiger

Interactive: Heuer nicht vergeben.

Grafik Design: Gutgestalten – Branding für kleine und mittelständische Unternehmen - Maximilian Döringer, Martin Gugler, Tamara Höllersberger, Xiaowei Jin, Gerald Neubacher, Christine Safranek, Jacqueline Scheidl, Christoph Taucher

Alumni Projects: Lyeson - Daniel Dajakaj, Alexander Topf

Publikumspreis: A Taste of New York - Alexander Clement, Peter Jablonowski, Thomas Pöcksteiner, Lorenz Pritz

 

Jury-Mitglieder waren dieses Jahr Andreas Leitner (Moviementum Filmproduktion), Paul Modler (Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe), Karin Santorso (Designstudio Lucy.D), Bertin Weber (Basis KG), Susanne Wolfram (Dramaturgin und Kulturvermittlerin) und Andreas Zierhofer (ProSiebenSat.1 PULS 4).

 

 

 

 

 

Bildcredit: FH St. Pölten / Carola Berger