Skip to content. | Skip to navigation

Die Verwendung des „Spenden“-Buttons auf Facebook wird gebührenfrei.

 

Nach über zwei Jahren führte Facebook den „Spenden“-Button im September auch in Europa ein. Damit können Organisationen über ein einfaches „Call to Action“-Tool Spendenaufrufe auf Facebook platzieren und abwickeln.

Nun hat Facebook-Gründer Mark Zuckerberg auf einem Forum für gemeinnützige Arbeit eine weitere Maßnahme verkündet, um noch einfacher auf Facebook Spenden für gute Zwecke zu sammeln. Ab sofort werden keine Gebühren mehr fällig, wenn man den „Spenden“-Button bei seinen Beiträgen verwendet. Die Gesamtsumme der gesammelten Spendengelder geht damit ohne Umwege an die Empfänger.

Bildcredit: Friesehamburg, CC BY-SA 4.0